Liebe Sportlerin, lieber Sportler,

es freut uns sehr, dass Du am 6. F/LIST Feistritztallauf,
am 26. Oktober teilnehmen möchtest.

 
Bitte lies vor der Anmeldung aufmerksam die Informationen dieser Webseite.
Hier erhältst du alle wichtigen Informationen.

Nachmeldungen können bei der Startnummernabholung
 25. Oktober: 16:00 bis 19:30 Uhr
in der Mittelschule 
in Kirchberg am Wechsel, Markt 106

noch erfolgen

Um den Covid-19 Schutzmaßnahmen gerecht zu werden, steht der sportliche Aspekt der Veranstaltung 2020 im Vordergrund. Es wird deshalb auch auf den Festcharakter im Zielbereich verzichtet. Für die Einhaltung des gesetzlich vorgegebenen Mindestabstandes sowie aller weiteren Verhaltensregeln gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Covid-19 Verordnungen sorgt der Veranstalter. Alle anwesenden Personen sind dazu aufgefordert, diese Verhaltensregeln in Eigenverantwortung wahrzunehmen.

 

Um dem nachzukommen, finden 2020 die Kinderläufe leider nicht statt.

Bewerbe


F/LIST - Halbmarathon (21,1 km)

F/LIST - Zehner (10 km)

F/LIST - Fünfer (5 km)

F/LIST - Nordic Walking (10km)

 

Startzeiten


09:55 Uhr - Start Halbmarathon 2881 Trattenbach, GH Hubertushof, Fam. Mies

11:15 Uhr - Start 10km Nordic Walk: 2880 Kirchberg/We.,  Außen 251, Tischlerei Kovacs
11:25 Uhr - Start 10km: 2880 Kirchberg/We.,  Außen 251, Tischlerei Kovacs
11:45 Uhr - Start 5km: 2870 Aspang Markt, Schulgasse 2, (GH Binderhof)

Das Reglement


Die Einhaltung des gesetzlich vorgegebenen Mindestabstandes sowie aller weiteren Verhaltensregeln gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Covid-19 Verordnungen nehmen alle anwesenden Personen in Eigenverantwortung wahr.
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Die Zeitnehmung erfolgt 
durch TimeResult Sportzeitnahme.

Die Startnummer mit zwei integrierten Transpondern ist deutlich sichtbar auf der Brust zu tragen und darf nicht verändert werden.

Die Laufstrecke ist deutlich gekennzeichnet und mit Streckenposten besetzt. 
Die Strecke quert 2 km vor dem Ziel die Bahngleise der ÖBB!
Der Bahnübergang ist mit Lichtzeichen geregelt und mit Streckenposten besetzt. Es kann für die Läufer zu einer kurzen max. 20 Sek Unterbrechung kommen. 

Der eindeutigen Regelung ist bedingungslos Folge zu leisten.
Sollte ein Teilnehmer sich dieser Regelung widersetzen, wird dieser sofort disqualifiziert.

Ambulanzdienst im Ziel und auf der Strecke (Radfahrer)

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden an Personen und Eigentum!